Eisenberg

    Aus Wein-Lexikon.de

    Bekannter Weinbau-Ort im burgenländischen Weinbau-Gebiet Südburgenland, der seit dem Jahre 1971 aus den beiden Gemeinden Deutsch-Schützen und Eisenberg besteht. Die Rebfläche ist zu zwei Dritteln mit roten Rebsorten bestockt, vor allem Blaufränkisch, Zweigelt, Blauburger und Cabernet Sauvignon. Die häufigsten weißen Sorten sind Grüner Veltliner, Welschriesling und Weißburgunder.


    Artikel teilen