Oliver Irsay

    Aus Wein-Lexikon.de

    Die weiße Rebsorte Oliver Irsay (in Ungarn Irsai Olivér) ist eine Neuzüchtung aus dem Jahr 1930 durch den ungarischen Rebzüchter Pál Kocsis aus dem Pozsonyi Fehér (Weißer Pressburger) x Csaba Gyöngye (Perle von Csaba). Der Wein ist fruchtbetont mit einem ausgeprägten, vegetativen Muskatton.


    Artikel teilen