Nerello

    Aus Wein-Lexikon.de

    Rote Rebsorte, die in zwei Varianten hauptsächlich auf Sizilien angebaut wird: Nerello Mascalese und Nerello Cappuccio. Die aus Mascalese gekelterten Weine werden wegen ihrer tiefen Farbe sowie des hohen Alkoholgehaltes an erster Stelle als Verschnittpartner für leichte Tafelweine benutzt.


    Artikel teilen