Mainzer Stange

    Aus Wein-Lexikon.de

    Die Mainzer Stange (auch Schoppeglas genannt) ist ein dünnwandiges, zylindrisches, leicht konisches Weinglas, ein Stangenglas. Es hat eine hohe (ca. 155 mm) und schlanke Form (ca. 60 mm Durchmesser, zur Öffnung hin etwas breiter). Vom Fuß an ist die Stange ca. 60 mm hoch polygonal abgeflacht. Grundsätzlich hat die Mainzer Stange ein Fassungsvermögen von 0,4 l. Der geringe Durchmesser und der damit verbundene geringere Sauerstoffkontakt hält den Wein etwas länger frisch und das Aroma im Glas.


    Artikel teilen