Hefeabstich /-abzug

    Aus Wein-Lexikon.de

    Das Abziehen des geklärten Weines aus einem Fass vom Geläger, um den Wein von Trubstoffen zu befreien. Dies ist besonders bei kleinen Fässern (Barriques) notwendig und sehr arbeitsintensiv.


    Artikel teilen