Feinherb

    Aus Wein-Lexikon.de

    In letzter Zeit vor allem in Deutschland gebräuchliche (aber nicht ganz eindeutige) Bezeichnung für Weine zwischen halbtrocken und lieblich. Von einigen Winzern als Bezeichnung für die lieblichen, aber nicht edelsüßen Weine gebraucht.


    Artikel teilen