Cahors

    Aus Wein-Lexikon.de

    Ein langsam reifender, körperreicher Rotwein aus einem kleinen Anbaugebiet nördlich von Toulouse. Im 16. Jahrhundert berühmter als der Bordeaux. Seit 30 Jahren wieder ansteigende Qualität. Der Wein wird aus 70 Prozent Malbec (Cot oder Auxerrois), Merlot und Tannat erzeugt. Der Cahors gilt als dunkelster Wein Frankreichs. Er ist recht langlebig.


    Artikel teilen