Aus Wein-Lexikon.de

    Weinliebhaber sollten deutsche Weine nicht unterschätzen

    10. Oktober 2018  

    Beim Einkauf im Handel fällt auf, dass Weinliebhaber überraschend oft zu Weinen greifen, die aus dem Ausland stammen. Der Griff zu deutschen Weinen erfolgt vergleichsweise selten, oft wird sogar die Nase gerümpft. Keine Frage, Weine aus Deutschland hatten schon einmal einen besseren Ruf. Allerdings darf nicht pauschalisiert werden, denn auch hierzulande werden erstklassige Weine angebaut. Weiterlesen...

    Mallorca: Weinanbau mit langer Tradition

    22. September 2018  
    Quelle / Copyright: Youtube / focusonline

    Auf Mallorca hat der Weinanbau eine lange und wechselvolle Geschichte. Die Karthager begannen bereits vor 2.500 Jahren mit dem Weinanbau auf Mallorca. Die Römer folgten im 2. Jahrhundert vor Christus, die Mauren kamen im 7. Jahrhundert und die Spanier im 11. Jahrhundert. Die Weinkellereien konnten allerdings erst richtig durchstarten, nachdem Spanien der EU beigetreten ist. Mallorca erhielt Fördergelder, die in neue Kellereien, Weinberge und Technik investiert wurden. Von der hohen Qualität der mallorquinischen Weine zeugen beste Bewertungen und Goldmedaillen. Weiterlesen...

    Was taugen Weine aus dem Supermarkt wirklich?

    23. August 2018  
    Quelle / Copyright: Youtube / marktcheck - SWR

    Wein aus dem Supermarkt hatte lange Zeit einen schlechten Ruf. Mittlerweile haben selbst die Discounter ihr Weinsortiment überarbeitet – zum Leidwesen vieler Winzer und Fachhändler. Weiterlesen...

    Wein-ABC: Welches Glas für welchen Wein?

    14. August 2018  
    Quelle / Copyright: Youtube / Die Webweinschule

    Spielt es eigentlich eine Rolle, ob ein Rotwein aus einem Römerglas, einem Rotweinballon oder einer Sektflöte getrunken wird? Diese Frage stellt sich gerade frischen Weinliebhabern und sie muss ganz klar mit Ja beantwortet werden. Eine kleine Einführung dazu gibt das Video: Weiterlesen...

    Frühling im Weinkeller - das schmeckt jetzt gut

    5. April 2018  
    Quelle / Copyright: Youtube / Die Webweinschule

    Endlich wird es wieder ein bisschen wärmer, und die ersten Blüten künden davon, dass der Winter vorbei ist. Wer jetzt keine Lust mehr auf die schweren Rotweine hat, die die gehaltvollen Wintergerichte so gut ergänzten, ist nicht allein – jetzt eignen sich Weine aus einem anderen Regal besser. Weiterlesen...

    So lagert man die edlen Tropfen professionell

    14. März 2018  
    Quelle / Copyright: Youtube / focusonline

    Für Genießer des Weins ist die perfekte Lagerung des edlen Tropfens ebenso geheimnisvoll wie unverzichtbar, wie auch die Suche nach dem perfekten Weingenuss mit den gewünschten Geschmacksnoten. Ein Wein, wie alt und wertvoll er auch immer sein mag, verliert jeglichen Wert, wenn er unsachgemäß gelagert wird. Weiterlesen...

    Ohne gute Weine im Haus, keine gute Gastronomie

    24. August 2017  
    Quelle / Copyright: Youtube / Die Webweinschule

    Was wäre die Menschheit ohne Wein. Schon in der Antike galt das gesellige Beisammensein ohne Wein als nicht akzeptabel. Selbst im Alten Ägypten wurde die Weinlese und auch der Genuss und die Herstellung des Weines gefeiert und gepriesen. In Religionen spielt der Wein noch heute eine ganz elementare Rolle und noch immer gibt es unzählige Riten und Bräuche, die den Wein als das Getränk der Götter und Gottheiten nutzten. Weiterlesen...

    Veganer und alkoholfreier Wein: Das sind die Weintrends 2017

    16. Mai 2017  
    Quelle / Copyright: Youtube / ProWeinTradeFair

    Auch die Weinhersteller versuchen natürlich, neue Kunden zu gewinnen und neue Käuferschichten anzusprechen. Auf der jährlichen Messe Prowein, die kürzlich in Düsseldorf stattfand, haben sie die Weintrends des Jahres präsentiert. Wir geben einen Überblick. Weiterlesen...

    Der würzige unter den Roten ist und bleibt der Primitivo

    1. Mai 2017  
    Quelle / Copyright: Youtube / Die Webweinschule

    Kenner schätzen seinen Geschmack, der wohl mit Abstand auch der einzigartigste seiner Zunft ist und sich mit keinem Zweiten vergleichen lässt. Würzig, nach Zimt und Pfeffer schmeckend, nach Nelken und Waldfrüchten duftend. Das zeichnet diesen außergewöhnlichen Roten aus. Weiterlesen...

    Piemont

    2. März 2017  

    Piemont F137897043.jpgPiemont bedeutet: am Fuße des Gebirges, nämlich der Alpen. Der nordwestliche Alpenbogen beeinflusst das Klima, in dem er das Gebiet schützt und ihm sehr warme Wachstumsperioden und Nebel im Herbst beschert. Vor allem in der Hügellandschaft der südlichen Provinzen Cuneo, Asti und Alessandria mit den Gebieten Langhe und Monferrato gedeihen einige der besten Weine der Welt. Weiterlesen...


    Artikel teilen