Quagliano

    Aus Wein-Lexikon.de

    Quagliano ist eine rote Rebsorte. Die sehr alte autochthone Sorte stammt aus Italien. Im Piemont findet die Sorte Eingang in die Denominazione di origine controllata - Weine der Colline Saluzzesi und Collio Goriziano. In der Gemeinde Costigliole Saluzzo wird ihr zu Ehren am letzten Wochenende im September ein Volksfest gefeiert. Ihre Hauptanbaufläche verteilt sich auf die Gemeinden Pagno und Piasco sowie Teile von Costiglione Saluzzo, Manta, Verzuolo, Busca, Brondello, Castellar und Saluzzo. Kleine Rebflächen gibt es auch in Argentinien.


    Artikel teilen