Pinot Liébault

    Aus Wein-Lexikon.de

    Die rote Rebsorte Pinot Liébault ist eine Mutation des Pinot Noir. Diese Mutation hat leicht höhere und vor allem regelmäßigere Erträge als der Pinot Noir, neigt dagegen aber eher zum Verrieseln. Die Qualität der erzeugten Weine ist dabei absolut erstklassig. Sie ist daher im Burgund in fast allen Appellationen zugelassen.


    Artikel teilen