Perricone

    Aus Wein-Lexikon.de

    Perricone ist eine rote Rebsorte die in Sizilien und in sehr eingeschränktem Maße in Tunesien kultiviert wird. Die Rebe erbringt weiche, farbkräftige und alkoholreiche Rotweine. Sie wird vor allem als Verschnitt-Partner oder (unter dem Namen Pignatello) auch für sortenreine IGT-Weine verwendet. Es wird vermutet, dass sie mit der Rebsorte Barbera identisch ist.


    Artikel teilen