Mitschurinski

    Aus Wein-Lexikon.de

    Die rote Rebsorte Mitschurinski entstand in der russischen Züchtungsstation von Mitschurinsk und ist das Ergebnis langjähriger Kreuzungen. Im Geschmack sind die Reben mild, wenig sauer und fruchtig-süß. Sie eignet sich besonders für Traubensaft und für Traubenbrand.


    Artikel teilen