Mandilaria

    Aus Wein-Lexikon.de

    Die rote Rebsorte Mandilaria ist die siebthäufigste Rotwein-Rebe in Griechenland. Die spätreifende Sorte mit ihren dickschaligen, harten und dunklen Beeren erbringt alkoholarme Weine mit wenig Körper und Struktur, die trocken bis süß ausgebaut werden können. Reinsortige Weine gibt es daher kaum.


    Artikel teilen