Loureiro

    Aus Wein-Lexikon.de

    Die weiße Rebsorte Loureiro ist eine autochthone Rebsorte aus Nord-Portugal. In Spanien ist die Sorte unter dem Namen Loureira bekannt und wird dort in Galicien angebaut. Die wuchskräftige, spätreifende Sorte erbringt aromatische Weine. Im Verschnitt werden sie gerne mit den Sorten Alvarinho oder Trajadura ausgebaut und werden zum Beispiel im Vinho Verde verwendet.


    Artikel teilen