Jacquère

    Aus Wein-Lexikon.de

    Die weiße Rebsorte Jacquère ist eine autochthone Sorte der französischen Region Savoyen und ist dort weit verbreitet. Sie wird als Verschnittpartner in den Weiß- und Rosé-Weinen der Appellationen Bugey und Vin de Savoie verwendet. Auch in der französischen Schweiz ist die Sorte weit verbreitet.


    Artikel teilen