Findling

    Aus Wein-Lexikon.de

    Die weiße Rebsorte ist eine Mutation des Müller-Thurgau. Sie wird in kleineren Mengen vor allem in den deutschen Anbaugebieten Baden und Mosel kultiviert. Die Unterschiede zum Müller-Thurgau sind eine frühere Reife und in der Regel ein höheres Mostgewicht. Der Wein ist ähnlich, jedoch geschmacksneutraler.


    Artikel teilen