Donzellinho do Castello

    Aus Wein-Lexikon.de

    Donzellinho do Castello ist eine alte, autochthone rote Rebsorte aus dem Norden Portugals. Sie ergibt hellrote Weine mit einem süßlichen Duft und delikatem Geschmack. In der portugiesischen Region Trás-os-Montes ist sie trotz niedriger Erträge beliebt und findet auch Eingang in den Portwein.


    Artikel teilen