Cardinal

    Aus Wein-Lexikon.de

    Die rote Rebsorte Cardinal ist eine Neuzüchtung zwischen Ahmer Bou‘Amer (auch Flame Tokay genannt) und Ribier. Die wuchskräftige, spätreifende Sorte ist anfällig für die Krankheiten Echter Mehltau, Falscher Mehltau und Graufäule. Außerdem verträgt sie keinen Frost. Die Sorte hat große Trauben mit blauroten Beeren und kleinen Kernen.


    Artikel teilen