Bodega

    Aus Wein-Lexikon.de

    Spanische Bezeichnung für Keller/Kellerei, im weiteren Sinne auch für Weinlager oder Weingut. Der Name leitet sich vom griechischen „Apotheke“ (wörtlich „Abstellraum“) ab. Recht häufig ist die Kombination „Bodegas y Viñedos“, was „Weingüter (Kellereien) und Weinberge“ bedeutet. Der Kellermeister ist der Bodeguero.


    Artikel teilen