Amarone

    Aus Wein-Lexikon.de

    Amarone ist ein italienischer DOC-Rotwein aus getrockneten Trauben der Rebsorten Corvina, Rondinella und Molinara. Es handelt sich um die trocken ausgebaute Variante des Recioto, der auf dem Anbaugebiet des Valpolicella Classico angebaut wird. Der Amarone gilt neben dem Barolo und dem Brunello als einer der drei großen Rotweine Italiens.


    Artikel teilen